Erzeugnisse

CNC-Bearbeitungsteile

Hochfrequenzlöschkomponenten

punkt nr.: CNC-006
Wir freuen uns auf eine langfristige freundliche und für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Kunden.
untersuchung
beschreibung

Schnelle Details:

 
Bis Ende 2018 haben wir mehr als 100 Mitarbeiter, darunter 6 leitende Ingenieure und mehr als 50% der professionellen Techniker.
 
Artikelnummer JH-C006
Teilname Hochfrequenzlöschkomponenten
Rohmaterial S45C
Oberflächenbehandlung Abschrecken
Abmessungen Angepasst
Anwendung Elektrik / Elektronik
Toleranz 0.05mm
Verpackungsinformation Neutralverpackung, Sonderverpackung nach Kundenwunsch
Lieferzeit 10 tage für proben, 25 tage für massenproduktion
Verarbeitungsmaschinen CNC-Bearbeitungszentren,

Hinweis:

Q: Was heißt Abschrecken bei der Wärmebehandlung?

A: Beim Abschrecken wird ein Metall mit hoher Geschwindigkeit abgekühlt. Dies geschieht meistens, um eine Martensitumwandlung zu erzeugen. In Eisenlegierungen führt dies häufig zu einem härteren Metall, während Nichteisenlegierungen normalerweise weicher als normal werden.

Um durch Abschrecken auszuhärten, muss ein Metall (normalerweise Stahl oder Gusseisen) über die obere kritische Temperatur erhitzt und dann schnell abgekühlt werden. Abhängig von der Legierung und anderen Überlegungen (z. B. Berücksichtigung der maximalen Härte gegenüber Rissbildung und Verformung) kann die Kühlung mit Druckluft oder anderen Gasen (z. B. Stickstoff) erfolgen.